29.05.2020

Wenn man die entsprechenden Veröffentlichungen bei Facebook und Pressemitteilungen aufmerksam liest wird einem rasch klar, dass es im Jahr 2020 im Landkreis Bad Kreuznach keine Freibadsaison gibt.

Inzwischen gibt es die Mitteilung, dass einige kleinere Gemeinden ihre Schwimmbäder doch ab Mitte Juli öffnen wollen. Bäder mit 25 m-Becken.

Nachtrag zum Beitrag vom gestrigen Tag zu den Pilgerwegen in Bad Kreuznach. Der Geschäftsführer der Tourist-Information, ein Dr. Vesper, hat nun auf meine Email-Anfrage geantwortet:

Sehr geehrter Herr Günthner,
entschuldigen Sie, dass wir durch ein Versehen Ihre Anfrage erst jetzt beantworten. In der Tat hat die Jakobusgesesellschaft im Netz der europäischen Jakobswege, die Lücke Mainz  – Metz entlang der Nahe (die bei Bingen in den Rhein fließt) geschlossen.
Der Jakobsweg folgt von Bingen und Bretzenheim kommend in unserer Region dem Weinwanderweg Rhein-Nahe, der von Bingen bis Kirn verläuft.
Infos finden Sie hier: https://www.outdooractive.com/de/route/themenweg/nahe/weinwanderweg-rhein-nahe/1527657/
Der Weinwanderweg führt durch die Stadt Bad Kreuznach, durch das Kurgebiet und das Salinental und dann über den Rotenfels Richtung Bad Sobernheim. Der Pilgerweg führt weiter durch das Saarland und stößt dann bei Metz auf den bekannten Pilgerweg  Richtung Santiago de Compostella von Lothringen aus.
Leider gibt es seitens der Jakobusgesellschaft noch keine Gesamtkartendarstellung.
Mit freundlichen Grüßen
Dr. Michael Vesper

Hab ein Roggenbrot gebacken mit der Backmischung von Edeka. Es ist schön geworden … nur, Zimt schmeckt nur in Verbindung mit Zucker wirklich lecker. Wer wie ich Zimt mit Muskatnuss verwechselt, isst dann ein Brot mit einem gewöhnungsbedürftigem Geschmack.