22.12.2020 – Tag 7 des „richtigen“ lockdowns – 51. Tag insgesamt

19.528 Neuerkrankungen – 731 Verstorbene – Sieben-Tage-Inzidenz: 197,6

Ohne Kommentar.

Corona

Die Zahl der seit Auftreten des ersten nachgewiesenen Falles mit dem Coronavirus infizierter Personen im Landkreis Bad Kreuznach ist seit dem letzten Update (21.12.2020, 14.00 Uhr) um 59 gestiegen und liegt bei insgesamt 2380, teilt die Kreisverwaltung mit.
Leider sind zwischenzeitlich drei weitere mit dem Coronavirus infizierte Personen verstorben (insgesamt 28). Hierbei handelt es sich um eine 63- und eine 82-jährige Frau sowie einen 82-jährigen Mann:
Aktuell stehen somit 961 nachgewiesen infizierte Personen aus dem Landkreis, davon allein 437 Personen aus Bad Kreuznach, in der Betreuung des Gesundheitsamtes. 19 dieser Personen befinden sich in stationärer Behandlung.
Neufälle pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten 7 Tage: 177,8

Impfung

Am Sonntag, 27. Dezember 2020, beginnen im Kreis Bad Kreuznach und in zahlreichen weiteren Regionen des Landes die Corona-Schutzimpfungen. Der Hersteller Biontech hat den Start der Auslieferung seines Impfstoffes für den morgigen Mittwoch angekündigt. Begonnen wird in ausgewählten Senioreneinrichtungen mit Impfungen für Bewohner*innen und Mitarbeitende. Dies teilte die Landesregierung am 22. Dezember 2020 mit.

In einer allerersten Lieferung wird Rheinland-Pfalz 9.750 Dosen des

Mehr lesen