Update – 26.05.2021

Hinweise vom DAV Berlin

Hallo Herr Günthner, ausgeschildert und zu empfehlen sind in/um Berlin natürlich der Mauerweg, der Havelhöhenweg oder der Barnimer Dörferweg. Viele Abschnitte davon finden sich auch innerhalb unserer Jubiläumstour. Wenn sie ein Smartphone besitzen, können Sie sich über Apps wie Komoot viel Inspiration für 14 Tage Wandern in und um Berlin einholen und sich bequem navigieren lassen. Hier gibt es noch einen aktuellen Buchtipp: https://blickgewinkelt.de/ausflugtipps-berlin-brandenburg-buchtipp/ Vielleicht finden Sie ja auch da etwas. Viel Spaß in Berlin und bleiben Sie gesund, Sebastian Schulz

ist bestellt bei Amazon

Hallo Herr Günther, jetzt bin ich durch Zufall auf Ihre Nachricht gestoßen, daher erst so spät auch erst meine Antwort. Die 150 km Rundwanderung um Berlin in 7 Etappen haben wir anlässlich unseres 150-jährigen Jubiläums vor 2 Jahren ins Programm genommen. Alle Etappen mit den dazu gehörigen PPX Tracks finden Sie auf unserer Webseite https://dav-berlin.de/jubilaeumswanderungen-rund-um-berlin/. (Dort finden Sie auch Links zu ausführlichen Berichten, Podcast usw.) Die bei uns erhältliche Jubiläumskarte bietet eine grobe Übersicht der Etappen. Aber aus eigener Erfahrung ist es nur mit der Karte nicht so einfach, den richtigen Weg zu finden. Die Etappen sind immer ca. 23 km lang und Start- bzw. Endpunkt immer mit der S-Bahn zu erreichen. Wir bieten auch in diesem Jahr wieder geführte Etappen an. Nur müssen wir das mit den gegebenen Infektionsschutzmaßnahmen koordinieren. Schauen Sie doch einfach ab und an auf die Seite, die Termine werde ich zeitnah veröffentlichen. Ich wünsche Ihnen viel Spaß auf den Wanderungen, es lohnt sich. Alle Gute und freundliche Grüße, Sebastian Schulz (Geschäftsstelle Sektion Berlin)

26.04.2021 – 174. lockdown -Tag / Tag 3 der bundeseinheitlichen Einschränkungen

Montagszahlen, also nicht belastbar; die Inzidenz im Bund beträgt 169,3.

Corona

Die Zahl der seit Auftreten des ersten nachgewiesenen Falles mit dem Coronavirus infizierter Personen im Landkreis Bad Kreuznach ist seit dem letzten Update (25.04.2021, 11.00 Uhr) um 18 gestiegen und liegt bei insgesamt 5225.
22 dieser Personen befinden sich in stationärer Behandlung.
Insgesamt sind bisher 130 mit dem Coronavirus infizierte Personen aus dem Landkreis Bad Kreuznach verstorben.
Aktuell stehen 560 Personen in der Betreuung der Corona-Stabsstelle.
Innerhalb der letzten 7 Tage wurden folgende Fallzahlen für Bad Kreuznach gemeldet: 73.
Die Wocheninzidenz liegt innerhalb des Landkreises nach dem Rechenmodell des Landes bei 132,6.

Zusatzstatistik:
1,9 Prozent aller neuen Fälle innerhalb der letzten 7 Tage standen im Zusammenhang mit Alten- und Pflegeeinrichtungen.
6,2 Prozent aller neuen Fälle innerhalb der letzten 7 Tage standen im Zusammenhang mit medizinischen Einrichtungen wie Krankenhäusern, Reha-Kliniken, Arztpraxen etc.