21.06.2021 – 230. lockdown -Tag / Tag 32 der Corona-Verordnung des Landes Rheinland-Pfalz / Tag 10 nach der Zweitimpfung

Heute ist Sommersonnenwende

Die Bundesinzidenz beträgt 8,6, das meldet das RKI.
N-tv berichtet von 710 Neuerkrankungen und 15 Verstorbenen. 346 Neuerkrankungen und 10 Verstorbene sind die Vergleichszahlen des RKI.

Im Kreis Bad Kreuznach haben mehr als 72.000 Menschen mindestens eine Corona-Schutzimpfung erhalten

Bisher wurden im Landesimpfzentrum Bad Kreuznach insgesamt 66.317 Impfungen (Stand 20.06.2021) durchgeführt. Diese unterteilen sich in 42.132 Erst- und 24.185 Zweitimpfungen. So teilt es das das Landesimpfzentrum Bad Kreuznach in seinem Wochenbericht mit.
36.646 Impfungen wurden mit Biontech, 11.014 mit AstraZeneca, 16.904 Moderna und 1.753 mit Johnson & Johnson durchgeführt. 17.474 Zweitimpfungen wurden mit Biontech, 1.948 mit AstraZeneca und 4.763 mit Moderna durchgeführt.
Mobile Impfteams haben — unter anderem in Senioreneinrichtungen — 9.205 Menschen geimpft (4.930 Erst- und 4.275 Zweitimpfungen). In Arztpraxen im Landkreis wurden bis Sonntag, 20. Juni 2021, 25.090 Erst- und 12.099 Zweitimpfungen in Haus- und Facharztpraxen durchgeführt.
Quelle: Hanz-Online

Corona

Die Gesamtzahl der seit Auftreten des ersten nachgewiesenen Falles mit dem Coronavirus infizierten Personen im Landkreis Bad Kreuznach ist seit dem letzten Update (20.06.2021, 11.00 Uhr) nicht gestiegen und liegt bei insgesamt 6050.
2 dieser Personen befinden sich in stationärer Behandlung.
Insgesamt sind bisher 143 mit dem Coronavirus infizierte Personen aus dem Landkreis Bad Kreuznach verstorben.
Aktuell stehen 80 Personen in der Betreuung der Corona-Stabsstelle.
Innerhalb der letzten 7 Tage (15.06.- 21.06.2021) wurden folgende Fallzahlen für die Stadt Bad Kreuznach gemeldet: 12.
Die Wocheninzidenz liegt innerhalb des Landkreises nach dem Rechenmodell des Landes bei 11,4